Köstliche Weine aus Portugal


Weinbau in Portugal

Portugals Weinbaugeschichte ist ohne jeden Zweifel beeindruckend. Doch in meinem Land ganz im Westen Europas mag man sich nicht auf den Lorbeeren der Vorväter ausruhen. Vielmehr ist man stolz darauf, portugiesische Weine zu den facettenreichsten Weinen der Welt zu zählen, die jede Menge Raum für Innovation und Kreativität bieten. Lange vorbei sind in jedem Fall die Zeiten, in denen der Gedanke an Weine aus Portugal nur  exzellenten Portweinen ins Gedächtnis ruft. Als Weinland ist Portugal voller wundervoller Gegensätze. Werden am Ufer des Douro, in Dao und Alentejo tanninreiche portugiesische Rotweine von beachtlicher Qualität produziert, sind die Küstenregionen für leichte Weißweine, vor allem den Vinho Verde bekannt. 

Mit einer über 2.000 Jahre alten Weinbautradition und einer schier unerschöpflichen Vielfalt an Typen und Stilen entdecken Gelegenheitsweintrinker ebenso wie Profis immer einen passenden Tropfen. Zudem erhielten portugiesische Weine gerade in den letzten Jahren bei internationalen Verkostungswettbewerben zahlreiche Preise. Eine Entwicklung, die sich unter anderem damit erklären lässt, dass seit dem EU-Beitritt des Landes im Jahr 1986 viele Fördermittel in Weinberge und Kellertechnik investiert wurden. Darüber hinaus setzt eine junge Generation exzellent ausgebildeter Weinmacher verstärkt auf alte, einheimische Rebsorten, von denen es schließlich über 300 verschiedene gibt - so viele wie in keinem anderen Weinbauland der Erde!

 

Das Angebot

 

"wein-degustationen.ch" bietet Ihnen Weindegustationen für portugiesische Weine im privaten Umfeld an. 

 

Die Degustationen finden in kleinen Rahmen bei Ihnen zu Hause statt. 

 

Die Zahl der Gäste sollte zwischen 6 und max. 10 Personen sein. 

 

Wir bitten um Verständnis, dass eine Degustation unter 6 Personen nicht durchgeführt wird. Vielen Dank.